Bedienungsanleitung Audioline DECT6501

Audioline DECT6501

Sprache(n):
Multi


Dateigröße:
205,88KB

Downloadzeit:
DSL 16k: 1s

Downloads bisher: 1

Hersteller:
Audioline 

Handapparat Audioline DECT6501


Vorschau Audioline DECT6501 Handbuch:
2 DECT6501 Bedienungsanleitung____________ 3 User Instructions _______________ 7 3 DECT6501 Diese Zusatzbedienungsanleitung beschreibt die Inbetriebnahme weiterer Mobilteile am AUDIOLINE DECT6500 oder einem anderen DECT/GAP Schnurlostelefonsystem. Allerdings stehen nur in Verbindung mit dem AUDIOLINE DECT6500 alle Funktionen zur Verfügung, die dieses Mobilteil unterstützt. LIEFERUMFANG In der Verpackung befinden sich folgende Teile: „ Mobilteil DECT6501 mit Gürtelclip „ Ladestation mit Netzteil „ Bedienungsanleitung „ zwei 1,2V - Standard-Akkus 750mAh Größe AAA Hinweis: Für die komplette Bedienungsanleitung inkl. Konformitätserklärung und Sicherheitshinweisen, die auch für dieses Erweiterungsset gelten, nutzen Sie bitte den kostenlosen Download von unserer Website www.audioline.de. 4 STANDARD-AKKUS EINBAUEN Um die mitgelieferten wiederaufladbaren Standard-Akkus in das Mobilteil einzulegen, drücken Sie auf den Batteriefachdeckel am oberen Rand und schieben Sie diesen nach unten. Legen Sie nun die Batterien ein und achten Sie auf die richtige Polung. Schließen Sie den Batteriefachdeckel. LADESTATION ANSCHLIESSEN Stellen Sie die Ladestation für das zweite Mobilteil in der Nähe einer Netzsteckdose auf. Stecken Sie das Steckernetzteil in eine vorschriftsmässig installierte Netzsteckdose mit 230V. Wichtiger Hinweis! Stellen Sie das Mobilteil mit dem Display nach vorne für mindestens 16 Stunden auf die Ladestation. Bei nicht richtig geladenen Batterien kann es zu Fehlfunktionen des Telefons kommen. An der Ladestation leuchtet die Ladekontrollleuchte. 5 MOBILTEIL AN BASISSTATION DECT6500 ANMELDEN 1. Ist das Mobilteil noch an keine Basisstation angemeldet, drücken Sie die Displaytaste ANMELD. Ansonsten drücken Sie die Displaytaste MENÜ. Wählen Sie dann den Menüpunkt SYSTEM und bestätigen Sie mit OK. 2. Drücken Sie einmal die Displaytaste OK. 3. Halten Sie die Pagetaste der Basisstation gedrückt, bis Sie mehrere Signaltöne hören. Melden Sie das neue Mobilteil nun innerhalb von 60 Sekunden an die Basisstation an. 4. Geben Sie nun den PIN-Code der Basisstation (Werkseinstellung 0 0 0 0) ein und bestätigen Sie mit OK. Die Basisstation wird nun gesucht. 5. Sobald die Basisstation gefunden wurde, erscheint kurzzeitig im Display mit welcher internen Rufnummer das Mobilteil registriert wurde. Das Mobilteil ist angemeldet und kann für externe und interne Gespräche benutzt werden. Dem Mobilteil wurde automatisch eine interne Rufnummer vergeben. Das bereits angemeldete Hauptmobilteil hat die interne Nummer 1. Alle weiteren angemeldeten Mobilteile werden in der Reihenfolge Ihrer Anmeldung .....
Klicken Sie jetzt für den Download