Bedienungsanleitung Audioline OSLO 100

Audioline OSLO 100

Sprache(n):
Deutsch


Dateigröße:
510,32KB

Downloadzeit:
DSL 16k: 1s

Downloads bisher: 7

Hersteller:
Audioline 

  • Telefonanlage Audioline OSLO 100


  • Vorschau Audioline OSLO 100 Handbuch:
    − Sicherheitshinweise − 4 1 Sicherheitshinweise Lesen Sie diese Bedienungsanleitung sorgfältig durch. 1.1 Bestimmungsgemäße Verwendung Dieses Telefon ist geeignet für das Telefonieren innerhalb eines Telefonnetzes. Jede andere Ver- wendung gilt als nicht bestimmungsgemäß. Eigenmächtige Veränderungen oder Umbauten sind nicht zulässig. Öffnen Sie das Gerät in keinem Fall selbst und führen Sie keine eigenen Repara- turversuche durch. 1.2 Aufstellungsort Das Telefon ist für den Betrieb in Innenäumen mit einem Temperaturbereich von 10°C bis 30°C ausgelegt. Die Basisstation darf nicht in Feuchträumen wie Bad oder Waschküche aufgestellt werden. Vermeiden Sie Belastungen durch Rauch, Staub, Erschütterungen, Chemikalien, Feuchtigkeit, Hitze oder direkte Sonneneinstrahlung. Stellen Sie die Basisstation mit einem Ab- stand von 1 m zu anderen elektronischen Geräten auf, da es sonst zu gegenseitiger Störung kom- men kann. Verwenden Sie das Mobilteil nicht in explosionsgefährdeten Bereichen. 1.3 Netzteil Verwenden Sie nur das mitgelieferte Steckernetzteil, da andere Netzteile das Telefon zerstören können. Sie dürfen den Zugang zum Steckernetzteil nicht durch Möbel oder andere Gegenstände versperren. 1.4 Telefonanschlusskabel Achten Sie beim Austauschen des mitgelieferten Telefonanschlusskabels auf die identische Steckerbelegung. 1.5 Aufladbare Akkus Werfen Sie Akkus nicht ins Feuer und tauchen Sie sie nicht ins Wasser. 1.6 Stromausfall Bei Stromausfall kann mit dem Telefon nicht telefoniert werden. Halten Sie für Notfälle ein schnur- gebundenes Telefon bereit, welches ohne eine externe Stromversorgung arbeitet. 1.7 Nebenstellenanlagen Sie können das Telefon an einer Nebenstellenanlage anschließen. Es kann nicht garantiert wer- den, dass das Telefon an jeder Nebenstellenanlage funktioniert. 1.8 Hinweis für medizinische Geräte Benutzen Sie das Telefon nicht in der Nähe von medizinischen Geräten. Eine Beeinflussung von Herzschrittmachern kann nicht völlig ausgeschlossen werden. DECT*−Telefone können in Hör- geräten einen unangenehmen Brummton verursachen. 1.9 Reinigung und Pflege Reinigen Sie die Gehäuseoberflächen mit einem weichen und fusselfreien Tuch. Verwenden Sie keine Reinigungsmittel oder Lösungsmittel. Die Gummifüße der Basisstation sind nicht gegen alle Reinigungsmittel beständig. 1.10 Entsorgung Sie sind gesetzlich zur sachgerechten Entsorgung von Gebrauchsgütern verpflichtet. Das nebenstehende Symbol auf Ihrem Telefon bedeutet, dass elektrische und elektronische Altgeräte und Akkus getrennt vom Hausmüll zu entsorgen sind. Elektrische oder elektronische Ge .....
    Klicken Sie jetzt für den Download