Bedienungsanleitung Bosch TWK 11

Bosch TWK 11

Sprache(n):
Multi

Dateigröße:
204,72KB

Downloadzeit:
DSL 16k: 1s

Downloads bisher: 4

Hersteller:
Bosch 

  • Haushaltsgeraet Bosch TWK 11


  • Vorschau Bosch TWK 11 Handbuch:
    DE Dieses Gerät ist für den Haushalt und nicht für den gewerblichen Einsatz bestimmt. Nur Wasser erhitzen, keinesfalls eine Suppe (hinterläßt fetten Geschmack und kann überkochen), Milch (brennt an und kocht über) und fertige Getränke, wie Tee oder Kaffee (Kanne verfärbt sich). Bitte lesen Sie die Gebrauchsanleitung aufmerksam durch und bewahren Sie diese für den späteren Gebrauch sorgfältig auf. Sicherheitshinweise Dieses Gerät entspricht den anerkannten Regeln der Technik und den einschlägigen Sicherheits- bestimmungen für Elektrogeräte. Reparaturen und Eingriffe im Gerät sind nur von Fachkräften durch- zuführen. Der Hersteller haftet nicht für Schäden, die durch nicht bestimmungsgemäßen Gebrauch oder falsche Bedienung verursacht werden. – Kinder vom Gerät fernhalten. – Das Gerät nur gemäß Typenschild-Angabe anschließenundbetreiben. – Gerät nicht anschließen, wenn die Zuleitung oder das Gerät Beschädigungen aufweisen. – Netz-Stecker nach jedem Gebrauch oder im Fehlerfallziehen. – Zuleitung nicht:  mit heißen Teilen in Berührung bringen;  über scharfe Kanten ziehen. – Eine beschädigte Zuleitung darf nur durch unseren Kundendienst ersetzt werden, um Gefährdungenzuvermeiden. – Ausgediente Geräte sichtbar zerstören und ordnungsgemäßentsorgen.NähereInforma- tionen auch zur Entsorgung der Verpackungen erhalten Sie von Ihrem Händler oder der Gemeinde-bzw. Stadtverwaltung. – Die Zuleitung darf die Kanne nicht berühren, da diese heiß wird. – Nicht einschalten, wenn die Kanne leer ist. Der Edelstahl verfärbt sich und kann beschädigt werden. – Leere Kanne nicht füllen, wenn sie heiß ist: Das Gerät kann durch den Temperaturschock beschädigtwerden. – Kanne nur mit einem Sockel verwenden, der auf der Unterseite markiert ist mit:  Typ WK 10. Ihr Wasserkocher Bild 1 a Riegel zum Öffnen des Deckels b Ein-/Aus-Schalter: oben EIN (I), unten AUS (0) c Kanne mit Boden aus Edelstahl d Kanne aus Edelstahl e Kontroll-Lampe f Wasserstands-Anzeige g Sockel mit Kabelaufwicklung Vor dem ersten Gebrauch Kanne zweimal mit klarem Wasser auskochen, um sie ganz sauber zu machen. Wasser erhitzen / kochen Sockel und Kanne nicht auf oder neben eine heiße Oberfläche stellen. Riegel in Richtung Griff ziehen, Deckel öffnen und Kanne (auch durch die Tülle) füllen, dabei Wasserstands-Anzeige beachten. Höchstens bis MAX einfüllen. Verbrühungsgefahr durch überkochendes Wasser. Deckel wieder schließen und einrasten lassen, sonst funktioniert die Dampfstop-Automatik nicht. Kanne nur auf einen trockenen Sockel stellen. Sollte der Sockel nass sein  Netz-Stecker .....
    Klicken Sie jetzt für den Download