Bedienungsanleitung Braun Flex Integral 5550 universal

Braun Flex Integral 5550 universal

Sprache(n):
Deutsch


Dateigröße:
202,47KB

Downloadzeit:
DSL 16k: 1s

Downloads bisher: 6

Hersteller:
Braun 

  • Elektrogeraet Braun Flex Integral 5550 universal


  • Vorschau Braun Flex Integral 5550 universal Handbuch:
    2 Deutsch 3 Unsere Produkte wurden hergestellt, um höchste Ansprüche an Qualität, Funktionalität und Design zu erfüllen. Wir wünschen Ihnen mit Ihrem neuen Braun Rasierer viel Freude. Vorsicht • Nicht in der Nähe von mit Wasser gefüllten Behältern, z. B. Badewanne, Dusche, Waschbecken, verwenden. • Gelegentlich Netzkabel auf Schadstellen prüfen. • Netzkabel aus Sicherheitsgründen durch ein neues ersetzen, wenn es im Rasierer zu locker sitzt. • Netzkabel nicht um das Gerät wickeln. Braun Flex Integral 5550 universal Schwingkopf Dreifach-Schersystern Dieser Rasierer ist mit einem Schwingkopf und Dreifach-Schersystern mit Integral-Schneider ausgestattet. Der Schwingkopf ist beweglich und paßt sich so selbsttätig innerhalb des Schwenkwinkels den Gesichtsformen an. Das Dreifach-Schersystem mit der Doppel-Scherfolie G und dem Integral-Schneider g sorgt automatisch für eine permanente Combi-Rasur. Der Integral-Schneider kürzt längere Haare, die Doppel-Scherfolie mit dem darunterliegenden Duo- Klingenblock 6 rasiert sie glatt – alles in einem Zug. Technische Daten • Leistungsaufnahme: 6 W. • Spannungsbereich «Netzbetrieb»: 100 - 240 V Q 50 oder 60 Hz (automatische Spannungs-/Frequenzanpassung). • Spannungsbereich Laden für «Akku-Betrieb»: • 12 - 240 VQ 50 oder 60 Hz (automatische Spannungs-/Frequenzanpassung). • Kleinste Ladespannung: 12 V (–) Gleichspannung. • Günstigste Umgebungstemperatur: + 15 °C bis + 35 °C. Auf keinen Fall das Gerät längere Zeit Temperaturen unter 0 °C und über + 40 °C aussetzen. • Dieses Gerät entspricht dem EMV-Gesetz (EG-Richtlinie 89/336/EWG). Umweltschonende Akku-Einheit Aus Gründen der Umweltschonung enthält dieses Gerät eine Nickel-Hydrid-Akku-Einheit. Diese Akku- Einheit ist frei von giftigen Schwermetallen. Dennoch sollte das Gerät im Interesse der Rohstoff-Rückge- winnung am Ende seiner Lebensdauer nicht mit dem Hausmüll entsorgt werden. Die Entsorgung kann über eine Braun Kundendienststelle oder über entsprechende Sammelstellen erfolgen. Achtung: Das im Folgenden beschriebene Öffnen des Rasierers zerstört das Gerät und darf nur am Ende der Lebensdauer des Gerätes erfolgen. Die Steckerbuchse dieses Rasierers ist mit einem Schraubmechanismus für einfaches Recycling ausgestattet. Ein Durchstoßen und anschließendes Drehen an diesem Mechanismus öffnen das Gehäuse des Rasierers. Wir empfehlen, dies durch eine Braun Kundendienststelle durchführen zu lassen. Akku-Entsorgung 1 Steckerbuchse 2 Funktionsanzeige (LCD) B Ladekontroll-Leuchte (grün) b Restkapazitäts-Leuchte (rot) 3 Schalter 4 Langhaarschneider 5 Kli .....
    Klicken Sie jetzt für den Download