Bedienungsanleitung Coffema 100

Coffema 100

Sprache(n):
Deutsch


Dateigröße:
78,67KB

Downloadzeit:
DSL 16k: 1s

Downloads bisher: 6

Hersteller:
Coffema 

  • Filterkaffeemaschine Coffema 100


  • Vorschau Coffema 100 Handbuch:
    TECHNISCHE DATEN Modell Coffema 100 GK 1000615C 1000621C Coffema 100PK 1000616C Erforderliche Spannung 230 V 230 V Frequenz 50 Hz 50 Hz Leistungsaufnahme 2300 W 2100 W Abmessungen 220x385x460 [BxTxH] mm 220x385x615 [BxTxH] mm Leergewicht 6,1 kg 7,1 kg Stundenleistung 18 l 18 l Aufbrühzeit 5 Min 6,5 Min Sofortleistung 1,8 l 2,2 l INSTALLATION ELEKTRISCHER ANSCHLUSS  Technische Anforderungen: 230 V Wechselstrom, 50 Hz.  Diese Maschine muss an einen einphasigen Stromanschluss mit einer Abische- rung von 16 Ampere angeschlossen werden.  Diese Maschine muss an einen geerdeten Stromkreis angeschlossen werden. AUFSTELLUNG  Platzieren Sie die Kaffeemaschine in Arbeitshöhe auf einem geraden Untergrund, der das Gewicht der befüllten Maschine tragen kann.  Stellen Sie die Maschine gerade auf und so, dass kein Schaden entstehen kann, falls sie ausläuft.  Die Kaffeemaschine sollte nicht weiter als 1,5 Meter von einer geeigneten Steck- dose entfernt aufgestellt werden. BETRIEB  Warten Sie, bis der gesamte Kaffee durch den Filterhalter gelaufen ist, bevor Sie diesen entfernen.  Schützen Sie die Bedienelemente vor Verschmutzung.  Benutzen Sie nur kaltes Wasser, um die Maschine zu befüllen.  Verbrühungsgefahr. Entfernen Sie keine Filterbehälter/Kannen/Thermoskannen, während die Maschine brüht. Alle Benutzer dieser Maschine müssen auf die Ma- schine geschult sein und wissen, dass die Maschine sehr heiße Gertränke zuberei- tet.  Platzieren Sie keine leeren Glaskannen auf der Warmhalteplatte, wenn diese ein- geschaltet ist – außer direkt vor dem Aufbrühen. AUFFÜLLEN Die Kaffeemaschine muss mit Wasser gefüllt werden, bevor sie eingeschaltet und das erste Mal betrieben wird. Es verbleibt immer etwas Wasser in der Maschine.  Platzieren Sie einen leeren Filter in der Maschine und eine leere Kan- ne/Thermoskanne auf der unteren Warmhalteplatte (oder der Grundplatte im Falle der Version mit Thermoskanne).  Füllen Sie eine Kanne (1,8 l/2,2 l) voll Wasser in den Behälter (Kaltwasser- Behälter)  Stecken Sie den Stecker in die Steckdose, und schalten Sie die Maschine mit der Taste „Power“ ein. Die Tastenanzeige und die „Brewing“ (Aufbrühen) LED leuch- ten. Der Summer ertönt eine Sekunde lang. Der Boiler heizt auf, und das Wasser beginnt, durch die Maschine zu laufen.  Am Ende des Brühvorgangs leuchtet die „Brew Ready” (Aufbrühen fertig) LED, und der Summer ertönt. Es wird nur die Hälfte des Wassers verbraucht. Der Rest verbleibt in der Maschine.  Der Brühvorgang ist beendet. KAFFEE BRÜHEN  Benutzen Sie fein gemahlenen Kaffee, der für die V .....
    Klicken Sie jetzt für den Download