Bedienungsanleitung Gastroback 42507

Gastroback 42507

Sprache(n):
Deutsch


Dateigröße:
321,84KB

Downloadzeit:
DSL 16k: 1s

Downloads bisher: 14

Hersteller:
Gasrtoback 

  • Haushaltsgeraet Gastroback 42507


  • Vorschau Gastroback 42507 Handbuch:
    Wichtige Sicherheitshinweise - Elektrizität • Stellen Sie das Gerät in der Nähe einer passenden Wandsteckdose auf und schließen Sie das Gerät dort direkt an. Verwenden Sie keine Verlängerungskabel oder Mehrfachsteckdosen. Das Gerät darf nur an die ordnungsgemäß abgesicherte Schukosteckdose einer geeigneten Stromversorgung (Wechselstrom; 230 V, 50 Hz) mit Schutzleiter ange- schlossen werden. • Niemals am Kabel ziehen oder reißen oder das Kabel knicken, einklemmen, quetschen oder verknoten. Achten Sie darauf, dass das Netzkabel nicht über die Tischkante herunterhängt. Achten Sie darauf, dass niemand in Kabelschlaufen hän- genbleiben kann oder das Gerät am Kabel von der Arbeitsfläche reißen kann. Fassen Sie immer am Gehäuse der Steckverbinder (Kupplung am Gerät oder Netzstecker) an, wenn Sie die Steckverbinder abziehen. Fassen Sie die Steckverbinder niemals mit nassen Händen an, wenn der Netzstecker in der Steckdose steckt. • Ziehen Sie immer zuerst den Netzstecker aus der Steckdose, bevor Sie die Kupplung am Gerät abziehen. Schließen Sie das Kabel immer zuerst am Gerät an, bevor Sie den Netzstecker in die Steckdose stecken! • Halten Sie das Kabel von heißen Oberflächen fern und stellen Sie das Gerät nicht über das Kabel. Sollte das Kabel während des Betriebs heiß werden oder vermutlich beschädigt sein, dann muss es ersetzt werden. Niemals das Kabel reparieren! • Trocknen Sie übergelaufene Flüssigkeiten sofort ab. Niemals das Gerät oder das Kabel in Wasser oder andere Flüssigkeiten tauchen oder stellen oder Flüssig- keiten in die Heizwanne oder über das Gerät gießen. Niemals Wasser oder ande- re Flüssigkeiten oder Nahrungsmittelrückstände über oder unter das Gerät laufen lassen, um eine Gefährdung durch Elektrizität zu vermeiden. Ziehen Sie sofort den Netzstecker aus der Steckdose, wenn Flüssigkeiten über oder unter das Gerät gelaufen sind oder wenn der Inhalt des Geräts aus dem Topfeinsatz herausläuft. Reinigen und trocknen Sie danach das Gerät (siehe: Reinigung und Pflege). Niemals das Gerät betreiben, wenn Flüssigkeiten in das Gerät eingedrungen sind. Lassen Sie das Gerät in diesem Fall durch eine Fachwerkstatt überprüfen. 6 7 Gerätedeckel Das Gerät kennenlernen Hinweis: Die Kochzeiten für Reis hängen von der Raum- und Wassertemperatur, der verwendeten Wassermenge, der Reissorte und Ihren individuellen Vorlieben ab. Die Kochzeiten in den folgenden Tabellen sind deshalb nur als Näherungswerte gedacht. Sie beeinflussen die Kochzeiten mit der zugegebenen Wassermenge: Wenn Sie den Reis etwas weicher wünschen oder harte Reissorten kochen .....
    Klicken Sie jetzt für den Download