Bedienungsanleitung Hama 00056182

Hama 00056182

Sprache(n):
Deutsch


Dateigröße:
239,00KB

Downloadzeit:
DSL 16k: 1s

Downloads bisher: 0

Hersteller:
Hama 

  • Datensicherungsgeraet Hama 00056182


  • Vorschau Hama 00056182 Handbuch:
    Achtung: Das DataBackup Drive darf niemals von dem Computer getrennt werden solange noch ein Datentransfer stattfindet ! Ein Datenverlust wäre dann nicht auszuschließen. Bitte beachten Sie hierzu die Hinweise in dieser Kurzanleitung. Die Firma Hama GmbH & Co KG haftet unter keinen Umständen für den Verlust von Daten, die auf Datenträgern gespeichert wurden ! Lieferumfang: Im Lieferumfang enthalten sind: 1 DataBackup Drive, USB 2.0 1 USB 2.0 Anschlusskabel 1 Stromversorgungskabel (PS/2 oder USB) - wird nur benötigt falls der USB Port nicht genügend Strom zum Betrieb des DataBackup Drives bereitstellt. In diesem Fall bitte bei ausgeschaltetem Computer das Stromversorgungskabel an den PS/2 Tastatur-Anschluss des PCs vor dem Tastaturkabel (PS/2-Version) oder einem freien USB Anschluss des Computers anschließen (USB-Version) 1 Treiber CD-ROM 1 Kurzanleitung 1 Backup Software* (Englische Sprachversion) Unterstützte Betriebssysteme: Windows® 98SE/2000/ME/XP werden auf Computern mit USB Schnittstelle unterstützt. Der mitgelieferte Treiber ist nur für Windows® 98SE geeignet. Windows® ME/XP sowie Windows 2000 verfügen über eine integrierte Treiberunterstützung für diese Festplatte INFO: Nur an Computern mit installierter und aktivierter USB 2.0 Unterstützung wird die volle Datenübertragungsrate von bis zu 480Mbit/s erreicht. Falls Ihr Computer „nur“ über USB 1.1 Unterstützung verfügt können Daten nur mit max. 11Mbit/s übertragen werden. Der Funktions- Umfang des DataBackup Drives wird dadurch aber nicht beeinträchtigt. Treiber und Software Installation Für Windows 98SE: Zur erstmaligen Verwendung des DataBackup Drives ist die Installation des Treibers notwendig. Legen Sie hierzu die Treiber CD in Ihr CD-/DVD-ROM Laufwerk ein und schließen Sie den DataBackup Drive mit dem mitgelieferten USB 2.0 Kabel an den Computer an. Jetzt erscheint das Fenster Hardware-Assistent Weiter. Wählen Sie nun „Nach dem besten Treiber für das Gerät suchen (empfohlen)“ und klicken Sie auf Weiter. In dem nächsten Fenster wählen Sie bitte nur „Geben Sie eine Position an:“ und geben Sie „D:\USB20\win98\“ ein (wobei D: bei Ihnen u.U. durch den Laufwerksbuchstaben Ihres CD-Laufwerkes ersetzt werden muss) oder klicken Sie auf Durchsuchen... und wählen Sie den oben angegebenen Ordner aus Weiter Weiter Fertig stellen. Jetzt werden die benötigten Treiber in Ihr System integriert und ein neuer Laufwerksbuchstabe für den DataBackup Drive eingerichtet. Sie können das neue Laufwerk nun wie eine interne Festplatte behandeln. Zum Entfernen des DataBackup Drives klicken Sie mit der rechten Maustaste .....
    Klicken Sie jetzt für den Download