Bedienungsanleitung Hama 00057258

Hama 00057258

Sprache(n):
Multi

Dateigröße:
109,44KB

Downloadzeit:
DSL 16k: 1s

Downloads bisher: 11

Hersteller:
Hama 

  • PC Mouse Hama 00057258


  • Vorschau Hama 00057258 Handbuch:
    3 1.2 Anschließen des Mini USB Empfängers • Verbinden Sie den Mini USB Empfänger (Abb.5) mit einem freien USB Anschluss am PC oder USB-Hub. Ihr System erkennt die neue Hardware automatisch. • Je nach Windows-Version kann es sein, dass Sie nach der Windows Installations-CD gefragt werden. Legen Sie dazu ihre Windows-CD in das CD-ROM Laufwerk und folgen Sie den Vorgaben auf dem Bildschirm. Die Maus ist nun mit Standardfunktionen sofort einsatzbereit. Um der 3. (Rad-) Taste eine bestimmte Funktion zuordnen, ist es notwendig die beigelegte Software zu installieren (siehe nachfolgender Absatz) 2. Software Installation • Deinstallieren Sie zunächst eventuell bereits vorhandene Maussoftware. • Die Software unterstützt Windows 98SE/ME/2000/XP und Vista. a) Legen Sie die beigelegte CD in Ihr CD-ROM oder DVD-ROM Laufwerk. Warten Sie einen Moment, und die Installation wird automatisch gestartet. Sollte dies nicht geschehen, klicken Sie auf Start =>Ausführen, geben „X:\Setup” ein (wobei „X” für den Laufwerksbuchstaben Ihres CD-ROM Laufwerks steht) und bestätigen mit Enter. b) Wählen Sie die gewünschte Sprache aus und klicken auf „Weiter“. c) Starten Sie zum Abschluss der Installation Ihren PC neu. Hinweis: Während der Installation unter Windows XP/Vista kann eine Meldung bezüg- lich eines nicht signierten Treibers erscheinen. Die Funktion der Maus oder Software wird dadurch nicht beeinträchtigt. Fahren Sie mit der Installation fort. 3. Bedienung der Maussoftware • Durch einen Doppelklick auf das Maus-Symbol in der Taskleiste können Sie die Rad- und Tasteneinstellungen Ihren persönlichen Bedürfnissen anpassen: 4 l Bedienungsanleitung DSL Modem 4 Windows Standardeinstellung Im “verbesserten Scroll-Modus” können Sie die “Rad-Geschwindigkeit” selbst bestimmen. Hier können Sie der 3. (Rad-)Taste verschiedene Funktionen zuweisen. 5 5 4. Aus/Einschalten der Maus • Beim Einlegen des Empfängers in den Stauraum wird die Maus automatisch ausgeschaltet, beim Herausnehmen automatisch eingeschaltet (abb7). Zum Öffnen des Stauraumes betätigen Sie die Entriegelungstaste auf der Unterseite der Maus (abb4+6) 5. Maus und Empfänger neu verbinden (ID-Setting) Um Maus und Empfänger neu abzustimmen (z.B. bei Verbindungsproblemen) gehen Sie wie folgt vor: • Betätigen Sie zunächst die Verbindungstaste am Empfänger (abb5), anschließend die Verbindungstaste auf der Unterseite der Maus. (Abb.4). Bitte beachten Sie das hierbei das Zeitfenster von 10 Sekunden. Die Konformitätserklärung nach der R&TTE-Richtlinie 99/5/EG finden Sie unter www.hama.de Abb.6 Abb.7 .....
    Klicken Sie jetzt für den Download