Bedienungsanleitung Hama M730

Hama M730

Sprache(n):
Multi

Dateigröße:
199,27KB

Downloadzeit:
DSL 16k: 1s

Downloads bisher: 12

Hersteller:
Hama 

  • PC Optical Mouse Hama M730


  • Vorschau Hama M730 Handbuch:
    00052498 M730 Wireless Optical Mouse 00052498bda 23.06.2006 12:07 Uhr Seite 1 Verpackungsinhalt 1. Optische Funkmaus 5. Bedienungsanleitung 2. USB Empfänger 6. CD-ROM mit Software für 3. Ladestation Windows® 98SE/2000/ME/XP 4. 230 V-Netzteil 7. Zwei aufladbare Ni-MH-Akkus; Größe AAA Hardwareinstallation Schritt 1: Einlegen der aufladbaren Batterien 1. Entfernen Sie die Batterieabdeckung, indem Sie die Öffnungsnase auf der Unterseite der Maus verschieben und die Batterieabdeckung abziehen (Abb.1 und 2). 2. Legen Sie die aufladbaren Batterien ein, und achten Sie dabei auf die richtige Polarität entsprechend den Angaben im Batteriefach. 3. Bringen Sie die Batterieabdeckung wieder so an, dass sie fest verschlossen ist. Schritt 2: Anschließen der Stromversorgung an die Ladestation 1. Schließen Sie das beigelegte Netzteil an eine 230 V Steckdose an. 2. Schließen Sie den DC-Ausgang des Netzgerätes an die DC-Buchse der Ladestation-Vorderseite an. Schritt 3: Anschließen des Mini-USB Empfängers an die Ladestation Bevor Sie fortfahren, müssen Sie den Mini-USB Empfänger am USB-Anschluss der Ladestation anschließen (Abb.3). l l M730 Wireless Optical Mouse 2 Abb.1 Abb.2 Verbindungstaste Batterie- abdeckung Öffnungsnase 00052498bda 23.06.2006 12:07 Uhr Seite 2 Schritt 4: Anschließen der Ladestation an den PC 1. Stecken Sie den USB-Stecker der Ladestation an einem USB-Anschluss des PC’s oder eines Hub’s an. 2. Schalten Sie den Computer ein. 3. Der USB-Stecker wird nun von Windows® erkannt und in das Betriebssystem eingebunden. Schritt 5: Aufladen der Batterien 1. Bevor Sie die kabellose optische Maus verwenden, müssen die Batterien vollständig aufgeladen werden. Legen Sie dazu die Maus in die Ladestation. Das Aufleuchten der LED-Ladeanzeige (Abb.4) signalisiert den Ladevorgang. 2. Der Ladevorgang dauert ca. 6-8 Stunden. Die LED-Ladeanzeige erlischt, nachdem die Akkus vollständig geladen worden sind. Schritt 6: Maus und Empfänger verbinden Nachdem die Batterien vollständig aufgeladen sind, nehmen Sie die Maus aus der Basisstation. Wenn sich die Maus im Energiesparmodus befindet, klicken Sie auf eine Maustaste, um sie zu aktivieren. 3 Abb.3 Abb.4 Scrollrad AKKU-Kontrolleuchte LED-Ladeanzeige 00052498bda 23.06.2006 12:07 Uhr Seite 3 1. Betätigen Sie die Verbindungstaste des Empfängers. Die Status-LED beginnt zu blinken (Abb.5). 2. Halten Sie die Maus mit der Unterseite nach oben ca. 30 cm vom Empfänger entfernt, und betätigen Sie mit einem spitzen Gegenstand (z. B. einem Stift) die Verbindungstaste (Abb.5). Die Status-LED leuchtet nun permanent. 3. Bewegen Sie die Maus auf dem Tisch. Der .....
    Klicken Sie jetzt für den Download