Bedienungsanleitung Humantechnik 42050

Humantechnik 42050

Sprache(n):
Multi


Dateigröße:
222,41KB

Downloadzeit:
DSL 16k: 1s

Downloads bisher: 2

Hersteller:
Humantechnik 

  • Signalsendegeraet Humantechnik 42050


  • Vorschau Humantechnik 42050 Handbuch:
    2 Deutsch Bedienelemente Bedienelemente Vorderseite Bedienelemente Rückseite Einschaltknopf Eingebautes Mikrofon Anschlussbuchse für Steckernetzteil Nicht belegt! Kontrolleuchte Ausschaltknopf zusätzlicher Mikrofoneingang soundshuttle:BA_soundshuttle.qxd 12.02.2009 16:25 Seite 2 Wir beglückwünschen Sie zum Erwerb ihres soundshuttles. Sie haben sich dabei für ein modernes und zuverlässiges Gerät entschieden. Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung aufmerksam durch, um die Anlage richtig in Betrieb nehmen zu können und mit allen Möglichkeiten des Systems vertraut zu werden. Funktionsprinzip Das soundshuttle nimmt über sein eingebautes Mikrofon Töne auf und sendet diese über die eingebaute Ringschleife aus. Diese ausgesendeten Signale kön- nen mit einem Hörgerät, das auf die „T“- oder „MT“- Position eingestellt ist, emp- fangen werden. Verpackungsinhalt Überprüfen sie bitte, ob alle nachfolgend aufgeführten Teile enthalten sind: - soundshuttle - Netzteil - Bedienungsanleitung - Garantiekarte Sollten Teile fehlen, wenden Sie sich bitte an den Fachhändler oder direkt an den Hersteller. Aufstellen des soundshuttles Das Ringschleifensystem ist bereits vollständig im Gehäuse aufgebaut und ein- gestellt. Sie müssen lediglich das soundshuttle an der gewünschten Stelle zwi- schen Ihnen und Ihrem Gesprächspartner platzieren und das Netzteil anschlie- ßen. Dabei ist zu beachten, dass das auf der Rückseite des Gerätes ange- brachte Mikrofon in Richtung des Sprechers zeigt. Einschalten Um das Ringschleifensystem einzuschalten, drücken Sie die grüne Taste auf der Oberseite des Gerätes. Im eingeschalteten Zustand leuchtet die Kontroll- leuchte grün. Aufnehmen/ Aussenden von Signalen Werden über das Mikrofon auf der Rückseite des Gerätes Töne aufgenommen und vom Gerät in Form von magnetischen Signalen ausgesendet, so beginnt die Kontrollleuchte orange zu blinken. Deutsch 3 soundshuttle:BA_soundshuttle.qxd 12.02.2009 16:25 Seite 3 4 Deutsch Zusätzlicher Mikrofoneingang (3,5 mm Klinke) An dem zusätzlichen Mikrofoneingang kann ein externes Mikrofon angeschlos- sen werden. (z.B. Mikrofonkabel A-4901-0) (Bei Betrieb mit dem externen Mikrofon wird das integrierte Mikrofon ausgeschaltet.) Ausschalten Um das Ringschleifensystem auszuschalten, drücken und halten Sie die rote Taste auf der Oberseite des Gerätes so lange, bis die Kontrollleuchte erlischt. Energieversorgung des soundshuttles Das soundshuttle kann über den eingebauten Akku oder über das mitgelieferte Steckernetzteil betrieben werden. Mit einem vollständig geladenen Akku wird eine Betriebszeit von bis zu 4 Stunde .....
    Klicken Sie jetzt für den Download