Bedienungsanleitung Intermec Sabre 1400

Intermec Sabre 1400

Sprache(n):
Deutsch


Dateigröße:
144,65KB

Downloadzeit:
DSL 16k: 1s

Downloads bisher: 1

Hersteller:
Intermec 

  • Scanngeraet Intermec Sabre 1400


  • Vorschau Intermec Sabre 1400 Handbuch:
    3 2 Anschließen des Scannerkabels Die Ausführung des Scannerkabelshängtvom Terminalab Kabel und Zubehör Mit dem Modell Sabre 1400 : - Keine Kabel Sabre 1551A, B oder C verwenden. - Kein Kabel DEC VT 220 für Modell Sabre 1551E (3-604037-01) verwenden (kann das Modell Sabre 1400 beschädigen). Einführung VollständigeKonfiguration EasySetSetup-Software (auf der CD-ROM) Mit dieser Kurzanleitung wird das Modell Sabre 1400 für die meisten Terminalanschlüsse und -symbologien vorbereitet. Bei Bedarf kann die EasySet Setup-Software für zusätzliche Konfigurationsmöglichkeiten und Terminalanschlüsse verwendet werden. 5 4 QWERTY Schwedisch / Finnisch QWERTY Italienisch QWERTY Norwegisch QWERTY Dänisch QWERTY Spanisch 5. Parameteranpassen(optional) (*) = Standardwert Postamble = Tabulator Postamble = keine Postamble = Wagenrücklauf Postamble = Eingabe (*) QWERTY Portugiesisch AZERTY Französisch QWERTY US-Englisch QWERTZ Deutsch QWERTZ Schweiz / Französisch Tastaturadapter (für PC) 1. Systemversorgung AUS Din/mini-Din-Adapterkabel PC-Adapterkabel Bestellnr. 3-604037-10 2. Kabelanschließen 3. SystemversorgungEIN Netzteil (gewöhnlich nicht erforderlich) 4. Tastaturauswählen 7 6 6. Parameteranpassen(optional) (*) = Standardwert 9600 Baud (*) 19200 Baud 7 Datenbits (*) 8 Datenbits Keine Parität Postamble = Wagenrücklauf Postamble = keine Gerade Parität (*) Ungerade Parität Postamble = Wagenrücklauf + Zeilenvorschub (*) RS-232C 2. Kabelanschließen 3. Scannerversorgung EIN Standard RS-232 C-Kabel Bestellnr. 3-604032-10 1. SystemversorgungAUS 4. SystemversorgungEIN 5. DiesenCodeablesen(kompatibelmitstandardmäßigemseriellen RS-232 C PC-Anschluss) 9600 Baud, 7 Datenbits, gerade Parität, 2 Stoppbits Postamble = Wagenrücklauf + Zeilenvorschub 9 8 UPC-A, UPC-E, EAN-8, EAN-13 (UPC-A -> EAN-13) UPC-A, UPC-E, EAN-8, EAN-13 (UPC-A -> UPC-A) Code 128 / EAN 128 Code 39 Symbologie 1. AlleSymbologiendeaktivieren 2. Symbologieauswählen Wand-Emulation Wand-Emulationskabel Bestellnr. 3-606031-10 2. Kabelanschließen 1. SystemversorgungAUS 3. SystemversorgungEIN Analoge Wand-Emulation - Intermec-Schnittstelle, weiß hoch Digitale Wand-Emulation 4. Wand-Emulation 11 10 Vollständiges Setup mit EasySet 6. EasySet-Softwarestarten 5. DiesenCodelesen 4. SystemversorgungEIN 3. Scannerversorgung EIN 1. SystemversorgungAUS 2. RS-232 C-Kabel anschließen (Bestellnr. 3-604032-10) EasySet Setup Standard-Setup Symbologie testen .....
    Klicken Sie jetzt für den Download