Bedienungsanleitung Jura Edelstahl Isolier Milchbehaelter

Jura Edelstahl Isolier Milchbehaelter

Sprache(n):
Multi

Dateigröße:
178,49KB

Downloadzeit:
DSL 16k: 1s

Downloads bisher: 2

Hersteller:
Jura 

  • Edelstahlbehaelter Jura Edelstahl Isolier Milchbehaelter


  • Vorschau Jura Edelstahl Isolier Milchbehaelter Handbuch:
    1 2 3a 3b Der Edelstahl Isolier-Milchbehälter sowie der Deckel sind NICHT spülmaschinenfest. Waschen Sie den Edelstahl Isolier-Milchbehälter vor dem ersten Gebrauch gründlich aus. Vergewissern Sie sich jeweils vor einem Milch- oder Cappuccinobezug, dass sich genügend Milch im Edelstahl Isolier-Milchbehälter befindet. Kühl eingefüllte Milch wird im geschlossenen Edelstahl Isolier-Milchbehälter ca. 8 Std. kühl gehalten. Die volle Isolierfähigkeit wird nur erreicht wenn der Edelstahl Isolier- Milchbehälter bis oben gefüllt und gut geschlossen ist. Bleibt nach Gebrauch noch Milch übrig, schütten Sie diese in ein anderes Gefäß und bewahren Sie sie im Kühlschrank auf. Füllen Sie NIE Eiswürfel oder kohlensäurehaltige Flüssig- keiten in den Edelstahl Isolier-Milchbehälter. Schützen Sie den Edelstahl Isolier-Milchbehälter vor Wärme- quellen wie Herdplatten etc. Der Edelstahl Isolier-Milchbehälter kann beim Runterfallen beschädigt werden. Reinigen Sie den Edelstahl Isolier-Milchbehälter IMMER nach Gebrauch. Spülen Sie ihn mit warmem Wasser aus und verwenden Sie allenfalls Geschirrspülmittel. Entfernen Sie das Steigrohr im Innern des Milchbehälters sowie den Schlauchanschluss außen am Behälter und spülen Sie diese Teile inklusive Deckel mit klarem Wasser gut durch. Ver- wenden Sie zur Reinigung auf keinen Fall Scheuer-, Bleich- oder Lösungsmittel oder raue Scheuerlappen. Bewahren Sie den Edelstahl Isolier-Milchbehälter bei Nichtgebrauch immer GEÖFFNET auf. Dem Edelstahl Isolier-Milchbehälter ist ein Schlauchset be- stehend aus 2 Schläuchen von 120 mm (beidseitig mit einem Anschluss-Nippel bestückt) und einem Schlauch von 360 mm Länge beigelegt. Mit dem längeren Schlauch kann der Behälter etwas weiter weg vom Gerät platziert werden. Sie können diesen aber auch zu 3 Ersatzschläuchen à je 120 mm zuschneiden (Bild 1). Stecken Sie in diesem Fall die Anschluss-Nippel wie folgt auf: (Bild 2). Bitte beachten Sie, dass zum Befestigen des Ansaugrohrs am Deckel zuerst die transparente Gummidichtung bis zum Anschlag in die Öffnung gesteckt werden muss. Anschlie- ßend das Ansaugrohr bis zum Anschlag in die Gummidich- tung stecken (Bild 3a + b). .....
    Klicken Sie jetzt für den Download