Bedienungsanleitung Kueppersbusch EKS 304.1

Kueppersbusch EKS 304.1

Sprache(n):
Deutsch


Dateigröße:
212,74KB

Downloadzeit:
DSL 16k: 1s

Downloads bisher: 2

Hersteller:
Kueppersbusch 

  • Einbaukochflaeche Kueppersbusch EKS 304.1


  • Vorschau Kueppersbusch EKS 304.1 Handbuch:
    2 Küppersbusch-Kundendienst Zentrale Kundendienst- / Ersatzteilanforderung Deutschland: Küppersbusch Hausgeräte AG Küppersbuschstraße 16 45883 Gelsenkirchen Telefon: 01 80 - 5 25 65 65 Telefax: (02 09) 4 01 - 7 14 / 7 15 e-mail: kundendienst@kueppersbusch.de Sie erreichen uns: Montag bis Donnerstag von 730 Uhr bis 1800 Uhr Freitag von 730 Uhr bis 1700 Uhr Samstag von 900 Uhr bis 1300 Uhr Außerhalb der Dienstzeiten teilen Sie uns Ihre Wünsche bitte per Telefax mit. Österreich: Küppersbusch Ges. m. b. H. Eitnergasse 13 1230 Wien Telefon: (01) 8 66 80 - 15 Telefax: (01) 8 66 80 - 50 Sie erreichen uns: Montag bis Freitag von 800 Uhr bis 1700 Uhr Außerhalb der Dienstzeiten teilen Sie uns Ihre Wünsche bitte per Telefax mit. Bitte beachten Sie: Damit unser Kundendienst Reparaturen sorgfältig vorbereiten und die benötig- ten Ersatzteile bereitstellen kann, benötigen wir bei Ihrer Kundendienstanfor- derung die folgenden Informationen: 1. Ihre genaue Anschrift 2. Ihre Telefon- und ggf. Telefaxnummer 3. Wann kann der Kundendienst Sie besuchen? 4. Die genaue Gerätebezeichnung: Mod. und F.-Nr. (Typenschild und/oder Kaufbeleg zu Rate ziehen) 5. Das Kaufdatum 6. Die genaue Beschreibung des Problemes oder Ihres Service-Wunsches Halten Sie bitte zusätzlich Ihren Kaufbeleg bereit. So helfen Sie uns, unnötigen Zeit- und Kostenaufwand zu vermeiden und auch für Sie effizienter zu arbeiten. Garantiebedingungen Zusätzlich zu seinen Gewährleistungsansprüchen aus seinem Kaufvertrag mit dem Händler leisten wir dem Endabnehmer direkt Garantie für Küppersbusch- Hausgeräte. Der Umfang unserer Garantie wird nachstehend geregelt: 1. Mängel am Gerät, die nachweislich auf einem Material- und/oder Herstel- lungsfehler beruhen, werden nach Maßgabe der folgenden Regelungen unentgeltlich behoben, wenn sie uns unverzüglich nach Feststellung und innerhalb von 24 Monaten nach Lieferung an den ersten Endabnehmer angezeigt werden. Bei gewerblichem Gebrauch oder gleichzusetzender Be- anspruchung beträgt die Garantiefrist lediglich 12 Monate. Für gebrauchte Geräte gilt ebenfalls die Frist von 12 Monaten. Tritt der Mangel innerhalb von 6 Monaten ab Lieferung auf, wird vermutet, dass es sich um einen Material- oder Herstellungsfehler handelt. 2. Für leicht zerbrechliche Teile, wie z.B. Glas, Kunststoff und Glühlampen, wird keine Garantie übernommen. Geringfügige Abweichungen von der Soll-Beschaffenheit, die für den Wert und die Gebrauchstauglichkeit des Geräts unerheblich sind, begründen keinen Garantieanspruch. Ebenso we- nig leisten wir Garantie bei Schäden aus chemischen und elektrochemi- schen Einwirkunge .....
    Klicken Sie jetzt für den Download