Warning: filesize(): stat failed for ./../downloads/k.pdf in /var/www/freewarenetz.de/application/controller/IndexController.php on line 432
Bedienungsanleitung KüPPERSBUSCH GW 20 Grill

Bedienungsanleitung Küppersbusch GW 20

Küppersbusch GW 20

Sprache(n):
Deutsch


Dateigröße:
198,13KB

Downloadzeit:
DSL 16k: 1s

Downloads bisher: 0

Hersteller:
Küppersbusch 

  • Grillwagen Küppersbusch GW 20


  • Vorschau Küppersbusch GW 20 Handbuch:
    Aufbauhinweise Grillwagen montieren Die Räder und die Ablage am Griffbügel (der äußere der beiden Bügel) montie- ren. Die Ablage mit der Öffnung nach unten mon- tieren. Grillwagen aufstellen und zusammenlegen Den Griffbügel anheben. Dabei (mit dem Fuß) den Standbügel festhalten. Die untere Ablage in die seitlichen Nocken einrasten. GW 20 Zuletzt das Grillmodul in die oberen seitlichen Auf- nahmenocken einrasten. Das Zusammenlegen des Grillwagens erfolgt in um- gekehrter Reihenfolge. Zusätzliche Einsatzmöglichkeiten Sie können das Grillmodul auch ohne den Wagen – als Tischgrill, – als Warmhalteplatte oder – als Koch-/Bratplatte (z.B. für Fondue) benutzen. Hinweis: Wenn Sie das Gerät längere Zeit in Räumen mit erhöhter Luftfeuchtigkeit (z.B. Keller oder Garage) aufbewahrt haben, kann es bei der Inbetriebnahme zur Kondenswasserbildung im Gerät kom- men. Das Kondenswasser tropft dann durch die dafür vorgesehenen Öffnun- gen an der Geräteunterseite ab. Beachten Sie dies bei der Benutzung als Tischgrill, als Warmhalte-, Koch- oder Bratplatte und stellen Sie das Gerät vorsorglich auf eine Unterlage. Elektrischer Anschluß Der elektrische Anschluß erfolgt mittels Schukostecker an einer Steckdose. Vergewissern Sie sich, daß die elektrischen Anschlußwerte des Haushaltes mit der maximalen Gerätespannung (wie auf dem Typenschild angegeben) übereinstimmen. Für den Betrieb im Freien empfehlen wir, einen hochempfindlichen Fehler- stromschutzschalter vorzuschalten. Diesen können Sie bei jedem Elektroin- stallateur erwerben. Beachten Sie, daß das Netzanschlußkabel nicht mit der heißen Grillfläche in Berührung kommen darf. Vor dem ersten Benutzen Vor dem ersten Zubereiten von Speisen die Grillfläche mit einem feuchten Tuch und etwas Spülmittel reinigen. Anschließend mit einem fusselfreien Tuch trocken nachwischen. Die Grillfläche ist temperaturschockfest (gegen Kälte und Hitze) und auch sehr widerstandsfàhig. Beim Einschalten der Grillfläche kann kurzfristig ein Summen der Beheizung vernehmbar sein. Das ist technisch bedingt und hat auf Qualität und Funkti- on keinen Einfluß. GW 20 4 GW 20 Sicherheitshinweise für Anschluß und Funktion Wartung und Reparatur des Gerätes darf nur ein autorisierter Fachmann nach den geltenden Sicherheitsbestimmungen vornehmen. Unsachgemäß ausgeführte Arbeiten gefährden Ihre Sicherheit. Die Netzanschlußleitung ist nach Anbringungsart Y montiert. Das heißt, daß sie besonders zugerichtet werden muß. Die Anschlußleitung muß im Falle einer Beschädigung durch den Küppersbusch- Kundendienst ersetzt werden, damit eine Gefährdung ausge .....
    Klicken Sie jetzt für den Download