Bedienungsanleitung MCM Electronics

MCM Electronics

Sprache(n):
Deutsch


Dateigröße:
136,42KB

Downloadzeit:
DSL 16k: 1s

Downloads bisher: 0

Hersteller:
MCM Electronics 

  • Farbbildschirm MCM Electronics


  • Vorschau MCM Electronics Handbuch:
    Farbbildschirm MCM 1405 ND 2 - Deutsch A26361-K449-Z100-3-5E19 Darstellungsmittel In diesem Handbuch werden folgende Darstellungsmittel verwendet. ! kennzeichnet Hinweise, bei deren Nichtbeachtung Ihre Gesundheit, die Funktionsfähigkeit Ihres PC oder die Sicherheit Ihrer Daten gefährdet ist. i kennzeichnet zusätzliche Informationen und Tips. ² kennzeichnet einen Arbeitsschritt, den Sie ausführen müssen. „Anführungszeichen“ kennzeichnen Kapitelnamen und Begriffe, die hervorgehoben werden sollen. Farbbildschirm MCM 1405 ND A26361-K449-Z100-3-5E19 Deutsch - 3 Wichtige Hinweise In diesem Kapitel finden Sie Sicherheitshinweise, die Sie beim Umgang mit Ihrem Bildschirm unbedingt beachten müssen. Außerdem enthält das Kapitel Informationen über die Zulassung und die Funkentstörung des Gerätes. Sicherheitshinweise Dieses Gerät entspricht den einschlägigen Sicherheitsbestimmungen für Einrichtungen der Informationstechnik, einschließlich elektrischer Büromaschinen für den Einsatz in Büroumgebung. Falls Sie Fragen haben, ob Sie das Gerät in der vorgesehenen Umgebung aufstellen können, wenden Sie sich bitte an Ihre Verkaufsstelle oder an unseren Service. • Transportieren Sie das Gerät nur in der Originalverpackung oder in einer anderen geeigneten Verpackung, die Schutz gegen Stoß und Schlag gewährt. • Wenn das Gerät aus kalter Umgebung in den Betriebsraum gebracht wird, kann Betauung auftreten. Warten Sie, bis das Gerät temperaturangeglichen und absolut trocken ist, bevor Sie es in Betrieb nehmen. • Beachten Sie beim Aufstellen und vor Betrieb des Gerätes die Hinweise für die Umgebungsbedingungen im Kapitel „Technische Daten“ und das Kapitel „Einrichten eines ergonomischen Bildschirmarbeitsplatzes“. • Der Farbbildschirm darf nicht starken Dauermagnetfeldern (z. B. verursacht durch magnetische Büroklammerhalter oder Lautsprecher) ausgesetzt werden. Starke Dauermagnetfelder können dauerhafte Bildverfärbungen hervorrufen. • Das Gerät stellt sich automatisch auf eine Netzspannung im Bereich von 100 V bis 240 V ein. Stellen Sie sicher, daß die örtliche Netzspannung diesen Bereich weder unter- noch überschreitet. • Stellen Sie sicher, daß die Steckdose am Gerät frei zugänglich ist. • Der EIN-/AUS-Schalter trennt das Gerät nicht von der Netzspannung. Zur vollständigen Trennung von der Netzspannung müssen Sie den Netzstecker ziehen. • Verlegen Sie die Leitungen so, daß sie keine Gefahrenquelle (Stolpergefahr) bilden und nicht beschädigt werden. Beachten Sie beim Anschließen des Gerätes die entsprechenden Hinweise im Kapitel „Anschließen des Bildsc .....
    Klicken Sie jetzt für den Download