Bedienungsanleitung Medion MD2822a

Medion MD2822a

Sprache(n):
Deutsch


Dateigröße:
479,16KB

Downloadzeit:
DSL 16k: 1s

Downloads bisher: 3

Hersteller:
Medion 

  • TV Medion MD2822a


  • Vorschau Medion MD2822a Handbuch:
    Ihrem Fernsehgerät ist ein hochwertiges Antennenkabel mit hohem Schirmungsmaß beigelegt. Zum Anschluß an die Hausantenne oder Kabelanlage dieses Kabel als Verbindung zwischen der Antennensteckdose und der Antennenbuchse des Fernsehgerätes einstecken. Für optimalen Empfang Kabelschleifen in der Nähe des Gerätes vermeiden. Soll auch ein Videorecorder oder Satellitenreceiver angeschlossen werden, siehe »Externe Zusatzgeräte« Die Buchse » « ist für alle handelsüblichen Kopfhörer mit einem 3,5 mm Klinkenstecker vorgesehen. Regeln Sie die Lautstärke auf Minimum, bevor Sie Ihren Kopfhörer anschließen. Zu hohe Lautstärke, besonders bei Kopfhörern, kann zu Gehörschäden führen. Die Scart-Anschlußbuchsen auf der Geräterückseite und AV-Cinch-Buchsen an der Geräteseite bieten umfangreiche Anschlußmöglichkeiten. Zum Anschluß zusätzlicher Geräte lesen Sie bitte den Abschnitt »Externe Zusatzgeräte«. Gerät erst mit dem Netz verbinden, wenn alle übrigen Verbindungen hergestellt sind. Zur Netzverbindung Netzstecker in eine gut erreichbare Steckdose (230V~50Hz) stecken, die sich in der Nähe des Aufstellungsortes befindet. Gerät mit dem Netzschalter einschalten. Nach dem ersten Einschalten des Gerätes bzw. bevor der erste Sender gespeichert wurde, erscheint am Bildschirm das Installations-Menü: 6 ANSCHLUSS ANTENNEN-/KABELANSCHLUSS KOPFHÖRERANSCHLUSS Bei Kopfhörerbetrieb sind die eingebauten Lautsprecher abgeschaltet. ANSCHLUSS VON EXTERNEN ZUSATZGERÄTEN NETZANSCHLUSS Wenn der Netzstecker des Gerätes defekt ist bzw. wenn das Gerät sonstige Schäden aufweist, darf es nicht in Betrieb genommen werden. Beim Abziehen des Netzkabels von der Steckdose am Netzstecker ziehen - nicht am Kabel. ERSTINBETRIEBNAHME Land Sprache Tonnorm Suchlauf > D deutsch B/G Erstinbetriebnahme: Suchlauf starten Taste`>´ Menü verlassen Taste `TV´ Bevor der Suchlauf gestartet wird sollten bei Bedarf auch das Länderkürzel in der Zeile Land und die Menüsprache in der Zeile Sprache angepaßt werden. Die Zeile Tonnorm entspricht dem länderspezifischen TV-Standard (B/G für Deutschland). Mit den Tasten » / « die benötigte Zeile anwählen, mit » / « die jeweilige Einstellung verändern. Mit » / « die grüne Markierung wieder in die Zeile Suchlauf bewegen. Durch Drücken der Taste » / « startet der automatische Sendersuchlauf. Alle empfangenen Sender werden automatisch aufwärtszählend auf den Programmplätzen abgelegt und gespeichert. Ist der Vorgang beendet, erscheint das erste Programm. Taste »TV« drücken, um das Menü zu verlassen. Alle Bedienvorgänge werden zur einfacheren Bedienu .....
    Klicken Sie jetzt für den Download