Bedienungsanleitung Metabo P600

Metabo P600

Sprache(n):
Multi

Dateigröße:
243,20KB

Downloadzeit:
DSL 16k: 1s

Downloads bisher: 1

Hersteller:
Metabo 

  • Arbeitsmaschine Metabo P600


  • Vorschau Metabo P600 Handbuch:
    2 DE Wichtige Information zur Ersten Inbetriebnahme Da wir zur Qualitätssicherung in der Endkontrolle ein Konservierungsmittel einsetzen, können sich in Einzelfällen noch Rückstände im Gerät befinden. Führen Sie deshalb bitte folgende Schritte aus, um einen störungsfreien Betrieb und eine hohe Lebensdauer sicher zu stellen Wassereinfüllschraube entfernen 1. Sauberes Wasser einfüllen, bis die Pumpe gefüllt ist 2. Wassereinfüllschraube einschrauben 3. Druckleitung (Wasserhahn) öffnen 4. Pumpe einschalten und ca. 1 min laufen lassen 5. Pumpe ausschalten und Netzstecker ziehen 6. Wassereinfüll - und ablaufschraube öffnen und restliches Wasser über die 7. Wasserablaufschraube ablaufen lassen Wasserablaufschraube einschrauben 8. Sauberes Wasser einfüllen, bis die Pumpe gefüllt ist 9. Wassereinfüllschraube einschrauben 10. 1Druckleitung (Wasserhahn) gering öffnen. 11. Netzstecker einstecken und Pumpe einschalten. 12. Eventuell den Vorgang nochmals wiederholen 13. Sollten Sie diese technischen Hinweise nicht beachten, kann es zur Schaumbildung im Gerät kommen, was eine Ansaugung des Wassers unmöglich macht. Bei fehlender Wasserzufuhr schaltet die Pumpe nicht ab, das Wasser im Pumpenkopf erhitzt sich und kann die Pumpe schädigen. Vorsicht bei Austritt des heißen Wassers! Das Konservierungsmittel ist für Mensch, Tier und Umwelt unschädlich! Für Schäden, die entstehen, weil die Betriebsanleitung oder dieses Zusatzblatt nicht beachtet wurde, übernimmt der Hersteller keine Haftung! DE 3 DE Produkthaftung/Garantie Nicht aufgeführte Arbeiten und Einsatzmöglichkeiten bedürfen der schriftlichen Genehmigung metabos. Bitte melden Sie sich mit Garantieansprüchen bei Ihrem Fachhändler. Garantiearbeiten werden grundsätzlich durch uns oder von uns autorisierten Servicestellen durchgeführt. Außerhalb der Garantiezeit können Sie Reparaturen durch entsprechende Fachfirmen ausführen lassen. Bitte Reparaturrechnungen verwahren! 1 Technische Daten P 600/1600 W P 600/1600 D Fördermenge, max.: 9 m³/h 9 m³/h Saughöhe, max.: 9 m 9 m Förderhöhe, max.: 60 m 60 m Spannung: 230 V 3~230 V - ∆ 3~400 V - Y Motorleistung: 1,6 kW 1,6 kW Drehzahl: 2800 min-1 2800 min-1 Schutzart: IP 44 IP 44 Absicherung: 16 A 16 A Pumpengehäuse: Grauguß Grauguß Laufradwerkstoff: Noryl Noryl Anzahl der Laufräder: 2 2 Selbstansaugend: ja ja Motorwelle: Edelstahl Edelstahl Sauganschluß: 1 ½" 1 ½" Druckanschluß: 1" 1" Bestell-Nr. 025 006 0009 025 006 0017 2 Allgemeines Die selbstansaugenden Kreiselpumpen P 600/1600 W und P 600/1600 D zeichnen sich durch eine hohe Förder- leistung bei geringer Stromaufnahme aus .....
    Klicken Sie jetzt für den Download