Bedienungsanleitung Microlife MT 16E1

Microlife MT 16E1

Sprache(n):
Multi

Dateigröße:
225,82KB

Downloadzeit:
DSL 16k: 1s

Downloads bisher: 1

Hersteller:
Microlife 

  • Messinstrument Microlife MT 16E1


  • Vorschau Microlife MT 16E1 Handbuch:
    SICHERHEITSHINWEISE • Dieses Thermometer ist ausschliesslich zur Messung der menschlichen Körpertemperatur bestimmt! • Die Mindestmessdauer bis zum Signalton ist ausnahmslos einzuhalten! • Das Thermometer enthält Kleinteile (Batterie, usw.) die von Kindern verschluckt werden könnten. Gerät daher nicht unbeaufsichtigt Kindern überlassen! • Schützen Sie das Thermometer vor starken Schlägen und Stössen! • Vermeiden Sie Umgebungstemperaturen über 60 °C. Thermometer NIEMALS auskochen! • Verwenden Sie zum Reinigen ausschliesslich Wasser oder die unter Punkt «Reinigung und Desinfektion» angegebenen Desinfektionsmittel. • Der Hersteller empfiehlt die Genauigkeit des Thermometers alle 2Jahre, durch ein authorisiertes Labor überprüfen zu lassen. Batterien und elektronische Geräte dürfen nicht in den Hausmüll sondern müssen entsprechend den örtlichen Vorschriften entsorgt werden. INBETRIEBNAHME DES THERMOMETERS Zum Einschalten drücken Sie die Taste am hinteren Ende; ein kurzer Signalton signalisiert «Thermometer EIN». Gleichzeitig wird eine Anzeige-Kontrolle (alle Segmente der Anzeige erscheinen) sowie ein interner Funktionstest durchgeführt. Alle Segmente sollten angezeigt sein. Anschliessend erscheint bei einer Umge- bungstemperatur von weniger als 32 °C ein «L» sowie ein blinkendes «°C» rechts oben in der Anzeige. Das Thermometer ist jetzt bereit zur Messung. BEDIENUNG Wählen Sie die bevorzugte Messmethode. Während der Messung wird die aktuelle Temperatur laufend angezeigt. Das «°C»-Zeichen blinkt während dieser Zeit ständig. Wenn ein Signalton ertönt und das «°C» nicht mehr blinkt, bedeutet dies, dass der Temperaturan- stieg jetzt kleiner als 0,1 °C in 16 Sekunden ist und das Thermometer bereit zum Ablesen ist. Zur Verlängerung der Batterielebensdauer schalten Sie bitte das Gerät nach Gebrauch durch kurzes Drücken der Bedienungstaste aus. Ansonsten schaltet sich das Thermometer nach ca. 10 Minuten von selbst aus. MESSWERTSPEICHER Wenn Sie beim Einschalten die Taste für mehr als 3 Sekunden gedrückt halten, erscheint der bei der letzten Messung automa- tisch gespeicherte Temperatur-Höchstwert. Gleichzeitig erscheint rechts in der Anzeige ein kleines «M» für Memory. Etwa 2 Sekun- den nach Loslassen des Knopfes verschwindet dieser Wert, und das Thermometer ist wieder zur Messung bereit. MESSARTEN In der Mundhöhle (oral) Führen Sie das Thermometer in eine er beiden Wärmetaschen unter der Zunge, links oder rechts an der Zungenwurzel. Der Mess-Sensor muss einen guten Gewebekontakt haben. Schliessen Sie den Mund und atmen Sie ruhig durch die Nase; so w .....
    Klicken Sie jetzt für den Download