Bedienungsanleitung Mimaki JVS 130S

Mimaki JVS 130S

Sprache(n):
Deutsch


Dateigröße:
20,06MB

Downloadzeit:
DSL 16k: 11s

Downloads bisher: 2

Hersteller:
Mimaki 

  • Tintenstrahldrucker Mimaki JVS 130S


  • Vorschau Mimaki JVS 130S Handbuch:
    ii „Nicht geeignet für den Gebrauch in einem Computerraum wie in den Normen zum Schutz elektronischer Computer-/Datenverarbeitungsgeräte, ANSI/NFPA 75 National Devision definiert. Interferenzen zu Fernseh- und Radiogeräten Das in dieser Anleitung beschriebene Gerät erzeugt im Betrieb hohe Frequenzen. Dieses Produkt kann mit Radios und Fernsehgeräten interferieren, wenn es unter falschen Bedingungen aufgestellt oder in Betrieb genommen wird. Es kann keine Garantie auf das Gerät in Bezug auf Schäden an bestimmten Radio- und Fernsehgeräten gegeben werden . Die Interferenz des Geräts bei Ihren Radio- oder Fernsehgeräten können Sie prüfen, indem Sie den Netzschalter des Geräts ein- und ausschalten. Falls das Gerät die Ursache der Interferenz ist, versuchen Sie diese durch eine der folgenden Abhilfemaßnahmen oder durch eine Kombination aus mehreren Maßnahmen zu beheben. „Ändern Sie die Ausrichtung der Antenne des Fernseh- oder Radiogeräts, um eine Position ohne Empfangsschwierigkeiten zu finden. „Stellen Sie das Fernseh- oder Radiogerät fern von diesem Gerät auf. „Schließen Sie das Netzkabel dieses Geräts an eine Steckdose an, die von dem mit dem Fernseh- oder Radiogerät verbunden Stromkreis getrennt ist. Informationen zu den Medien Befolgen Sie die hiesigen Vorschriften bezüglich der Entsorgung von Rollenmedien oder anderen Medien. FCC-Erklärung (USA) „Dieses Gerät wurde getestet und erfüllt die Anforderungen an ein digitales Gerät der Klasse, gemäß Teil 15 der FCC-Bestimmungen. Diese Grenzwerte wurden aufgestellt, um einen angemessenen Schutz gegen schädliche Interferenzen zu bieten, wenn das Gerät in einer gewerblichen Umgebung betrieben wird. Dieses Gerät erzeugt, verwendet Radiofrequenzenergie und kann diese abstrahlen. Es kann außerdem schädliche Interferenzen in Funk-Kommunikationsgeräten erzeugen, wenn es nicht in Übereinstimmung mit dieser Bedienungsanleitung betrieben wird. Der Betrieb dieses Geräts in einem Wohnbereich wird wahrscheinlich schädliche Interferenzen erzeugen. In diesem Fall muss der Benutzer diese Interferenzen auf seine eigenen Kosten beheben. „Falls für den Anschluss des Geräts nicht das von MIMAKI empfohlene Kabel verwendet wird, können die FCC-Grenzwerte überschritten werden. Um dies zu verhindern, ist das von MIMAKI empfohlene Kabel für den Anschluss dieses Druckers erforderlich. iii Aufbau dieser Bedienungsanleitung Diese Bedienungsanleitung beinhaltet die folgenden sechs Kapitel. INHALTSANGABE Zeigt die Inhaltsangabe dieser Anleitung an. KAPITEL 1 Sicherheitsmaßnahmen Dieses Kapitel beschreibt die vorzunehmenden Sicherheitsma .....
    Klicken Sie jetzt für den Download