Bedienungsanleitung Philips 32 PW 9503

Philips 32 PW 9503

Sprache(n):
Deutsch


Dateigröße:
504,86KB

Downloadzeit:
DSL 16k: 1s

Downloads bisher: 2

Hersteller:
Philips 

  • TV Geraet Philips 32 PW 9503


  • Vorschau Philips 32 PW 9503 Handbuch:
    Fernsehsender speichern Ihre Menüsprache und Ihr Land wählen Zunächst müssen Sie die Sprache und das Land wählen. & Wählen Sie Menüsprache und drücken Sie die OK-Taste. é Wählen Sie Ihre Sprache und drücken Sie die OK-Taste. “ Wählen Sie Land und drücken Sie die OK-Taste. ‘ Wählen Sie das jeweilige Land oder die Region, in der Sie sich jetzt befinden und drücken Sie die OK-Taste. Weitere wählen, wenn keines der angegebenen Länder zutrifft. Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten, um die Fernsehsender zu suchen und zu speichern: durch Automatische Einstellung oder durch Manuelle Einstellung (einen Sender nach dem anderen suchen). • Treffen Sie Ihre Wahl und drücken Sie die OK -Taste. Wenn das Fernsehgerät mit einem Videorecorder, der mit einer EasyLink-Steuerung versehen ist, verbunden ist, überträgt das Fernsehgerät automatisch dem Videorecorder die von Ihnen gewählte Sprache und das von Ihnen gewählte Land. Die Angabe EasyLink : Übertragung .... erscheint auf dem Bildschirm. Automatische Einstellung Im Menü Automatische Einstellung Starten wählen und die OK-Taste drücken, um den Suchlauf zu starten. Sämtliche Fernsehsender werden automatisch gesucht und gespeichert. Wenn ein Kabelnetzwerk, ACI (Automatic Channel Installation - automatische Fernsehsendereinstellung) sendet, oder wenn eine Kabelgesellschaft ermittelt wird, die eine Videotext-Seite mit den Frequenzen und den Programmnamen aller Fernsehsender sendet, die empfangen werden können, wird die Suche unterbrochen und eine Programmliste erscheint. Die Programmliste übernimmt automatisch alle Programmnummern oder übertragene Fernsehsender. Es ist möglich, daß der Kabelnetzbetreiber ein eigenes Kanalwählmenü ausstrahlt. Die Aufmachung und der Inhalt sind von der Kabelfernsehgesellschaft vorgegeben. Wählen Sie zwischen den angebotenen Möglichkeiten mit den Tasten B und drücken Sie die OK-Taste. Wenn das Fernsehgerät mit einem Videorecorder, der mit einer EasyLink-Steuerung versehen ist, verbunden ist, überträgt das Fernsehgerät automatisch dem Videorecorder die gespeicherten Fernsehkanäle. Die Angabe EasyLink : Übertragung vorprogrammierte Programme.... erscheint auf dem Bildschirm. Die Programmliste des Videorecorders ist nun mit der des Fernsehgerätes völlig identisch. Um das Menü zu verlassen • Drücken Sie die rote MENU-Taste. Sehen Sie weiter auf Seite 6. 4 MENU TITEL Menüsprache Land Automatische Einstellung J EINSTELLUNG MENU TITEL .... Deutschland .... J Land MENÜSPRACHE .... Deutsch .... J Menüsprache Automatische Einstellung Starten Stoppen TV sucht: einen Moment bitte ... J Stoppen K Aut .....
    Klicken Sie jetzt für den Download