Bedienungsanleitung Philips VR 500 02

Philips VR 500 02

Sprache(n):
Deutsch


Dateigröße:
184,24KB

Downloadzeit:
DSL 16k: 1s

Downloads bisher: 37

Hersteller:
Philips 

Aufnahmegeraet Philips VR 500 02


Vorschau Philips VR 500 02 Handbuch:
Die Fernbedienung EJECT J Kassettenauswurf STANDBY m Abschalten CHILD LOCK u Kindersicherung SYSTEM Sonderfunktion SP/LP SP/LP Umschaltung MONITOR TV Monitorfunktion 0-9 Zifferntasten 0 - 9 SELECT Funktionswahl CLEAR (CL) R¨ uckstellen, L¨ oschen TIMER k ’SHOWVIEW’ / ’TIMER’ Programmierung OK Best¨ atigungstaste P q Aufw¨ arts/ Nummer Plus D Men¨ u links C Men¨ u rechts P r Abw¨ arts/ Nummer Minus PLAY G Wiedergabe H R¨ uckspulen/ Bildsuchlauf r¨ uckw¨ arts STOP h Pause/Stop, Tuner-Betrieb I Vorspulen/ Bildsuchlauf vorw¨ arts INDEX E Index suchen RECORD/OTR n Aufnahme STILL R Standbild Zus¨ atzliche TV-Funktionen: Sq TV Lautst¨ arke + Sr TV Lautst¨ arke - TV y TV Ton abschalten TV m TV abschalten TV q TV Programm + TV r TV Programm - Die Ger¨ ate-Vorderseite STANDBY m Abschalten AUDIO L Audio-Eingang, Kanal links AUDIO R Audio-Eingang, Kanal rechts VIDEO Video-Eingangsbuchse RECORD n Aufnahme PROGRAMME r Abw¨ arts/Nummer Minus PROGRAMME q Aufw¨ arts/Nummer Plus AUTOINSTALL Taste Installation STOP/EJECT ? Stop/Kassettenauswurf H R¨ uckspulen/Bildsuchlauf r¨ uckw¨ arts PLAY G Wiedergabe I Vorspulen/Bildsuchlauf vorw¨ arts AUF EINEN BLICK Programmieren mit ’SHOWVIEW’ Der SHOWVIEW-Kode enth¨ alt alle Informationen, die f¨ ur eine Programmierung notwendig sind. 1 Schalten Sie das Fernsehger¨ at ein. 2 Dr¨ ucken Sie die Taste TIMER k auf der Fernbedienung. 3 Geben Sie den SHOWVIEW-Kode mit den Zifferntasten 0-9 ein. Diesen (bis zu neunstelligen) Nummernko- de finden Sie in Ihrer Programmzeitschrift neben der Startzeit der jeweiligen Fernsehsendung. Falls Sie sich vertippt haben, l¨ oschen Sie mit der Taste CLEAR (CL) . 4 Wenn Sie die Aufnahme t¨ aglich oder w¨ ochentlich wiederholen wollen, dr¨ ucken Sie die Taste SELECT , bis am Bildschirm entweder ’D-T ¨ AGLICH’ (t¨ agliche Wiederholung) oder ’W-W ¨ OCHENTLICH’ (w¨ ochentliche Wiederholung) erscheint. T¨ aglich wiederholte Aufnahmen k¨ onnen nur f¨ ur die Wochentage Montag bis Freitag programmiert werden. 5 Best¨ atigen Sie die Eingaben mit der Taste OK . Die entsprechenden Daten erscheinen am Bildschirm. Hinweis: Wenn Sie SHOWVIEW zum ersten Mal f¨ ur dieses Fernsehprogramm verwenden, erscheint nach der Best¨ atigung des SHOWVIEW Kodes die Zeile ’W ¨ AHLE PROGRAMM’. W¨ ahlen Sie mit den Zifferntasten 0-9 statt ’E2’ die gew¨ unschte Programmnummer f¨ ur dieses Fernsehprogramm und best¨ atigen Sie mit der Taste OK . * ’VPS’ oder ’PDC’ (V/P) schalten Sie mit der Taste SELECT ein/aus. * Wenn Sie f¨ ur eine Aufnahme eine sp¨ atere Endzeit w¨ ahlen wollen, dr¨ ucken Sie dazu im .....
Klicken Sie jetzt für den Download