Bedienungsanleitung Polar WearLink 31

Polar WearLink 31

Sprache(n):
Multi

Dateigröße:
188,54KB

Downloadzeit:
DSL 16k: 1s

Downloads bisher: 3

Hersteller:
Polar 

  • Messgeraet Polar WearLink 31


  • Vorschau Polar WearLink 31 Handbuch:
    17921800_01cov GEN C 27.5.2004 22:45 Page 2 B4 C1 B3 CLOSE O P E N 2 DEUTSCH A. BESTANDTEILE DES SENDERS a. Die Elektroden des Gurtes ermitteln Ihre Herzfrequenz. b. Durch die Sendeeinheit wird Ihre Herzfrequenz an den Armbandempfänger übertragen. B. SO TRAGEN SIE DEN SENDER 1. Befeuchten Sie die auf dem Gewebe des Gurtes aufliegenden Elektroden unter fließendem Wasser und vergewissern Sie sich, dass diese gut angefeuchtet sind. Siehe Abbildung B1. 2. Befestigen Sie die Sendeeinheit am Gurt, indem Sie den auf der Sendeeinheit befindlichen Buchstaben L auf das auf dem Gurt zu lesende Wort LEFT bringen und den Verschluss einrasten lassen. Siehe Abbildung B2. 3. Die Gurtlänge so einstellen, dass der Gurt gut, jedoch nicht zu locker oder zu eng anliegt. Den Gurt so um die Brust legen, dass er bei Herren unter dem Brustmuskel und bei Damen unter dem Brustansatz sitzt und den zweiten Verschluss einrasten lassen. Siehe Abbildung B3. 4. Überprüfen Sie, ob die befeuchteten Elektroden direkt auf Ihrer Haut aufliegen und ob das Polar Logo der Sendeeinheit nach außen zeigt und in der richtigen Position, wie in Abbildung B4 gezeigt, sitzt. C. PFLEGE UND WARTUNG DES SENDERS Ihr Polar Sender ist ein präzises Messgerät und sollte deshalb sorgfältig behandelt werden. Die nachstehenden Empfehlungen werden Ihnen dabei helfen, viele Jahre Freude an diesem Produkt zu haben. Sendeeinheit • Reinigen Sie die Sendeeinheit regelmäßig mit milder Seife und Wasser. Verwenden Sie keinen Alkohol oder Schleifmittel wie Stahlwolle oder Reinigungsmittel zur Reinigung der Sendeeinheit. • Trocknen Sie die Sendeeinheit nur mit einem weichen Handtuch; durch raue Oberflächen kann sie beschädigt werden. • Geben Sie die Sendeeinheit niemals in eine Waschmaschine oder einen Trockner! 3 Gurt • Sie können den Gurt nach dem Training kurz im Wasser auswaschen. • Der Gurt ist für die Waschmaschine geeignet und kann bei 40 ºC gewaschen werden. Wir raten Ihnen, einen Wäschebeutel zu verwenden. • Waschen Sie den Gurt ohne Schleudergang! • Trocknen Sie den Gurt nach Gebrauch und nach dem Waschen an einem luftigen Ort. • Geben Sie den Gurt nicht in den Trockner! • Bügeln Sie den Gurt nicht! • Außerdem empfehlen wir Ihnen, nach jedem Gebrauch in stark chlorhaltigem Schwimmbadwasser, den Gurt zu reinigen. Wartung • Bewahren Sie den Sender an einem kühlen und trockenen Ort auf. Bewahren Sie ihn nicht in luftundurchlässigem Material wie einer Plastiktüte oder einer Sporttasche auf, wenn er feucht ist. Schweiß und Feuchtigkeit können bewirken, dass die Elektroden feucht gehalten werden und der Sender aktiviert .....
    Klicken Sie jetzt für den Download