Bedienungsanleitung Rowenta DM 130

Rowenta DM 130

Sprache(n):
Deutsch


Dateigröße:
253,95KB

Downloadzeit:
DSL 16k: 1s

Downloads bisher: 1

Hersteller:
Rowenta 

  • Haushaltsgerät Rowenta DM 130


  • Vorschau Rowenta DM 130 Handbuch:
    REINIGUNG UND PFLEGE Reinigen der Bügelsohle M An der Bügelsohle nicht kratzen oder schaben und keine scharfen und scheuernden Reinigungsmittel verwenden. Modelle mit Sterling-Sohle/Alutherm® -Sohle: Die Sohle mit einem leicht angefeuchteten Tuch abwischen und trockenreiben. Modelle mit Edelstahl-Sohle: Zum Reinigen der Edelstahl-Sohle empfehlen wir, das Edelstahl-Pflegemittel (Bestell-Nr. 0800) zu verwenden. Erhältlich durch den Rowenta Kundendienst (Adressen siehe Service Spiegel). 8 Self Clean M Zum Reinigen der Dampfkammer sollte einmal im Monat die Selbstreinigung des Bügeleisens durchgeführt werden. Bei sehr kalkhaltigem Wasser empfehlen wir eine wöchentliche Reinigung. Dazu Tank bis zur max-Markierung befüllen, Bügeleisen auf maximale Temperatur aufheizen lassen und über ein Spül- becken halten. Bei den Modellen DM 110, DM 115 und DM 120 Dampfdrehknopf auf Position ”0” stellen, den Knopf herunterdrücken und festhalten. Bei den Modellen DM 130 und DM 140 Dampfschieberegler über die Stellung max. hinaus in ”self clean”- Position schieben und festhalten. M Nach anfänglicher starken Dampfbildung spült Wasser und Dampf Schmutz- und Kalkpartikel aus der Dampfkammer. Netzstecker ziehen, Bügeleisen ab- kühlen lassen und die Sohle mit einem feuchten Tuch abwischen. Netzstecker wieder in die Steckdose stecken, das Gerät wieder aufheizen und eine Minute über dem Spülbecken dampfen lassen. Änderungen vorbehalten! .....
    Klicken Sie jetzt für den Download