Bedienungsanleitung SAMPO S1722

SAMPO S1722

Sprache(n):
Deutsch


Dateigröße:
124,65KB

Downloadzeit:
DSL 16k: 1s

Downloads bisher: 6

Hersteller:
SAMPO 

  • Bildschirm SAMPO S1722


  • Vorschau SAMPO S1722 Handbuch:
    3 DEUTSCH 2. Angaben zur Funkentstörung Dieses Gerät wurde getestet und entspricht vollkommen den im Anhang von Teil 15 der FCC Vorgaben dargelegten Anforderungen für Digitale Geräte der Klasse C. Diese Normen wurden geschaffen, um einen Schutz gegen Signalstörungen in häuslichen Installationen zu erzielen. Werden elektrische Geräte nicht nach den Vorgaben installiert, kann es zu Signalstörungen in Funkverbindungen kommen. Es kann jedoch keine Garantie gegeben werden, daß es nicht zu Störungen bei einzelnen Geräten kommt. Gehen Störungen von diesem Gerät aus, was durch einfaches Ein- und Ausschalten des Gerätes eruiert werden kann, gehen Sie wie folgt vor, um diese Störungen zu beseitigen: Empfangsantenne neu ausrichten oder an einem neuen Ort aufstellen. Distanz zwischen Empfangs- und Störgerät vergrößern. Empfangs- und Störgerät nicht an gleiches Stromnetz anschließen. Fachhändler bzw. Fachgeschäft konsultieren. Es sollten nur abgeschirmte Verbindungs- und Anschlußkabel verwendet werden, damit dieses Gerät den RFD Vorgaben für Abstrahlung entspricht. Änderungen oder Modifikationen, die nicht ausdrücklich vom Hersteller genehmigt worden sind, können das Recht des Benutzers aufheben, das Gerät zu benutzen. 4 DEUTSCH 3. Sicherheitshinweise Den auf dem Gerät angebrachten Hinweisen und Anleitungen ist Folge zu leisten. Dieses Gerät niemals in unmittelbarer Nähe von Wasser verwenden. Dieses Gerät immer auf einer soliden horizontalen Unterlage aufstellen. Nur mit neutralen Reinigungsmitteln und einem feuchten Tuch reinigen. Niemals flüssige Reinigungsmittel verwenden oder solche, die Aerosole enthalten. Das Gerät niemals direkter Sonneneinwirkung oder übermäßiger Hitze aussetzen. Heiße Luft kann Beschädigungen des Gehäuses oder anderer Teile zur Folge haben. Auf ausreichende Ventilation achten, um etwaige durch Überhitzung entstehende Beschädigungen zu vermeiden und einen reibungslosen Betrieb zu garantieren. Niemals Lüftungsschlitze oder andere Öffnungen mit irgendwelchen Objekten blockieren oder das Gerät an solchen Orten aufstellen, wo eine ausreichende Ventilation nicht gewährleistet ist. Das Gerät ist nur mit den Spannungswerten zu betreiben, die auf dem Netzteil angeben sind. Das Gerät nicht in der Nähe von Motoren oder Generatoren oder sonstigen Geräten aufstellen, die ein starkes elektrisches Feld erzeugen. Starke elektrische Felder können zu Bildverzerrungen und Farbabweichungen führen. Keine metallenen Gegenstände oder sonstige Objekte auf das Gerät fallen lassen oder in die Lüftungsschlitze einführen. Keine Reparaturversuche in eigener Reg .....
    Klicken Sie jetzt für den Download